erste klasse yachten ostsee

Sommertraum auf der Ostsee – Jetzt Ihre Yacht günstig buchen!

Entspanntes Segeln auf der Ostsee

Träumen Sie von einem entspannten Segeltörn auf der Ostsee? Dann ist jetzt die perfekte Gelegenheit! Nutzen Sie unsere sensationellen Last-Minute-Rabatte und sichern Sie sich noch heute Ihre Traum-Yacht für den Sommer.

Ob für einen romantischen Kurztrip, einen Familienausflug oder ein Abenteuer mit Freunden – unsere vielfältige Flotte bietet für jeden Geschmack das Richtige. Entdecken Sie die atemberaubende Küstenlandschaft, genießen Sie das sanfte Schaukeln der Wellen und lassen Sie sich die frische Seeluft um die Nase wehen.

Warum jetzt buchen?

  • Hohe Last-Minute-Rabatte: Profitieren Sie von unschlagbaren Angeboten und sparen Sie kräftig. Hier einige unserer Sonderangebote .
  • Flexibilität: Kurzfristige Buchungen ohne Stress und lange Wartezeiten.
  • Vielfältige Auswahl: Yachten für jeden Bedarf und jede Gruppengröße.

Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit! Buchen Sie jetzt und erleben Sie einen unvergesslichen Sommer auf der Ostsee.

PCO – Privat Charter Ostsee – Ihr Partner für unvergessliche Segelerlebnisse.

Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne – wir helfen Ihnen weiter!

Schweden : Auf ausgewählte Yachten in Göteborg und Stockholm werden ab sofort 10 % Restwochenrabatt auf alle noch freien Wochen gewährt! Dazu bieten wir attraktive Sonderangebote für eine One-Way-Yachtcharter für eine Woche, zwei Wochen oder drei Wochen ab Göteborg und Stockholm nach Deutschland an. Die Angebote finden Sie hier .

Yachtcharter Ostsee

Sun Odyssey 439 -"Fleutjepiepen"

Seit 1999 sind wir bekannt für Zuverlässigkeit und für unseren Top-Service bei der Vermietung von Yachten. Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Chartergäste einen schönen Segeltörn hatten!

Wenn Sie Fragen zu den Yachten, den Revieren oder zu anderen Dingen rund um die Yachtcharter in der Ostsee haben, sind wir gern auch telefonisch für Sie da. Wenn Sie möchten, erstellen wir Ihnen umgehend ein persönliches Angebot nach Ihren Wünschen, falls Sie hier nicht selbst fündig geworden sind. Telefon: 0431 7197970 E-Mail:  [email protected]

Warum Sie bei PCO gut aufgehoben sind

Beruhigt chartern

  • Bei uns werden Sie persönlich beraten
  • Wir sind telefonisch zu den üblichen Geschäftszeiten erreichbar
  • Sie werden bei uns stets einen Ansprechpartner finden, der sich um Ihr Anliegen kümmert. 
  • Ihre Vertragsunterlagen sind klar formuliert
  • Ihre Buchung wird erst durch Ihre Unterschrift bestätigt
  • Wir kennen die Yachten und die Anbieter sehr genau
  • Wir sind Mitglied im Bundesverband Wassersportwirtschaft und dessen Qualitätsmerkmalen verpflichtet

Erfahren Sie hier mehr über uns

Mit PCO ins Mittelmeer

Ab in den süden.

Yachtcharter Mittelmeer

Wer gern in den südlichen Gewässern Europas unterwegs sein möchte, kann das bei uns mit gewohnt gutem Service buchen. Wir bieten Yachten in allen beliebten Reviere von ausgewählten Stützpunkten an, so etwa für Kroatien, Italien und Griechenland.

Auf unsere Seite PCO-Yachting finden Sie ausgewählte Charteryachten im Mittelmeer.

Auch hier stehen wir Ihnen selbstverständlich telefonisch zur Verfügung - Anruf genügt:  0431-71 97 97 0

Das ist ja interessant!

Yachtinvest - bärenstark.

Yachtinvest -  by ChatGpt

Wir freuen uns, Ihnen eine exklusive Gelegenheit zu präsentieren: Zwei hochwertige Charteryachten stehen zum Verkauf – die Bavaria 46 Holiday (SONNY) und die Bavaria Cruiser 45 (MARIE JOELLE).

Yachten mit Sonderangeboten

Yachtcharter Ostsee

Holzmotorboot auch für Kurztrips

Holzmotorboot

One-Way von SWE nach DEU

Schweden

Baltic-Cup 2025

Baltic-Cup

Was ist das denn Schönes?

Fastnet 45 in Barth "Moana"

"Knurrhahn" in Heiligenhafen

Hallberg Rassy 312 MK II "Knurrhahn"

Kompakte Eleganz

Albin Cumulus

Bavaria 39 cruiser - Neu dabei

Bavaria 39 cruiser WATERKATER

Elan 450 - Neu in Wendtorf

Elan 450 - Werksfoto

Yachten gesucht

Baltic Bay Laboe

Vermieter werden ist einfach

Vermieter werden

Die Ostsee - das schönste Segelrevier

Segelyacht auf der Ostsee

Wenn wir von PCO aus Kiel irgendwo mit Mittelmeer-Seglern reden, kommt rasch das Thema "Segelrevier" auf. Da verwundert es uns dann doch stets, in welchem Ruf die Ostsee steht: "Nur was für sportliches Segeln, viel Wind, teilweise kühl, Wellen".

Das hat uns sehr erstaunt! Wir kennen die Ostsee anders: warm, lieblich, sanft und reizvoll!

Die Ostsee zählt zu den beliebtesten Regionen in Deutschland. Es kann ein Strandurlaub mit der Familie, ein Besuch der Hansestädte mit einem Stadtbummel, Segeln bei einer Yachtcharter Ostsee oder andere Aktivitäten rund um das Wasser sein – an der deutschen Ostsee gibt es unzählige Möglichkeiten zum Erleben und Genießen.

Das milde Klima sorgt für frische Luft und befreit die Atemwege. Dieses belegt auch die Bewertung des Umweltbundesamtes. Und es begeistern die vielen Sonnenstunden, die beste Voraussetzungen für die unterschiedlichsten Aktivitäten sind – direkt auf oder am Wasser und an Land.

Wir versuchen an dieser Stelle einmal, unser Revier für Unkundige darzustellen, nicht als wissenschaftliche Abhandlung, sondern als persönliche Sichtweise.

Die beste Segelzeit auf der Ostsee

Ab Mitte/Ende April haben wir hier oben an der Ostsee in der Regel gute Segelbedingungen. Den ersten richtigen Sonnenbrand und T-Shirt-Wetter gibt es häufig schon zu Ostern. Meist setzt sich ein Azorenhoch hier fest und wir leben 4 Wochen wie im Süden, abends mit Pullover, tags im Hemd.

Die Saison im Frühjahr beginnt hier üblicherweise mit dem 1. Mai. Da in dieser Zeit der Raps blüht, werden die Urlaubsfotos aus dieser Zeit die schönsten sein. Rechnen Sie im Mai mit Pulloverwetter, unterbrochen von starker Sonneneinstrahlung. Die Segler an unseren Küsten sind dann alle unterwegs, jedes Wochenende und die Brückentage führen dazu, dass die Ostsee voll mit weißen Segeln ist! Eine herrliche Zeit.

Das übliche gute Wetter in dieser Zeit, mit langsam steigenden Temperaturen, hält bis Mitte/Ende Juni durch. Dann kommt die Kieler Woche. Und da ist nicht ganz klar, ob die Statistik stimmt oder nicht, die Kieler behaupten, zur Kieler Woche sei "immer schlechtes Wetter". Das stimmt nicht. Es ist eine "gefühlte" Wahrheit.

Der Juli und der August sind auch bei uns eher heiß und trocken. Regen kommt vor, wie überall im Land, aber nicht häufig Sonnencreme bitte nicht vergessen.

Im September werden die Tage etwas kürzer, aber diese Segelzeit auf der Ostsee ist eine der schönsten: Es ist wenig los, tagsüber ist es warm, abends wird es dann manchmal Zeit, einen Pullover rauszukramen. Der Morgen in den Häfen hat im September seine besonderen Reize: Es liegen häufig von der Nacht noch einige Nebelschwaden in der Luft, der Tau setzt sich aufs Boot und es glitzert und funkelt, wenn die Sonne herauskommt. Eine wunderschöne Zeit für eine Yachtcharter in der Ostsee.

Der Altweibersommer setzt sich bei uns regelmäßig und fast sicher ab Mitte September durch und hält häufig bis Mitte Oktober!  Da gibt es dann den "Goldenen Oktober" mit lauen Winden und Sonnenschein.

Ab Mitte/Ende Oktober sollte man dann darauf gefasst sein, die Ostsee so zu erleben, wie sie Unkundige gern beschreiben: Stürmisch, nass und auch mal lausig kalt. Aber dieser Zustand ist selten von Dauer.  Immer abwechselnd mit einigen schönen Tagen, mit Rückseitenwetter. Ursache sind dann Tiefs aus dem Atlantik, die wie auf einer Perlenkette durchs Land und über die Ostsee ziehen.

Wie ist denn der Wind in der Ostsee?

Häufig aus westlichen Richtungen, bei Hochdruck aus Ost. Unsere Urlaubsfaustregel: In 14 Tagen wird es einen Tag geben, an denen der Wind stark ist. Nicht mehr.

Regen? Normal, nicht besonders viel, aber kommt natürlich vor.  Es ist hier nicht zu vergleichen mit der norwegischen Atlantikküste. Es hängt von der Großwetterlage ab.

Wassertemperatur Baden geht ab Ende Mai, allerdings ist das Wasser, zu der Zeit noch recht frisch. Ab Mitte Juni wird es angenehm, im Sommer bis 22 Grad sind keine Seltenheit

Häfen Fast nur schöne Häfen, gerade die dänische Inselwelt ist zauberhaft, mit den vielen Häfen. Daher sind die Ostsee-Segler eher abends im Hafen zu finden, nicht so sehr in Ankerbuchten. Ein Beiboot benötigt man auf einem Chartertörn in der Ostsee nicht unbedingt.

Strände Die Ostsee hat die (Meinung des Verfassers ...) schönsten Strände gleich nach der Bretagne. Weißer Sand und blaues Wasser ohne Steine. Schöner geht es kaum.

Also: keine Angst vor dem Segelrevier Ostsee. Es ist kein Schwerwettergebiet mit Dauerregen, eher das Gegenteil. Sie werden es lieben.

Mommark und andere Häfen wieder auf!

Mommark wieder auf

Häfen nach der Sturmflut an der Ostsee im Herbst 2023:

Die Sturmflut im Herbst 2023 hat viele Häfen an der Ostsee schwer getroffen. Mittlerweile sind fast alle dänischen Häfen wieder offen und betriebsbereit.

Mommark Hafen: Der singende Hafenmeister im schönen Mommark freut sich über möglichst viele Gastlieger. Besucher sind herzlich willkommen, um den wiedereröffneten Hafen zu genießen.

Reisebericht - mit der "Veloa D" von Kiel ins Baltikum

veloa

Aktuell ist die Dehler 31 "Veloa D" auf einem mehrwöchigen Törn von Kiel bis ins Baltikum.

Wenn Sie sich für die Region interessieren und sich ein wenig inspirieren lassen wollen, werfen Sie doch einen Blick in den Reisebericht. Dort schreibt die Crew ausführlich über die Erfahrungen, die sie auf der Tour gemacht hat. Diese sind sehr übersichtlich in einzelne Beiträge zu den jeweiligen Etappen oder Orten gegliedert, sodass man nicht lange suchen muss, wenn einen bestimmte Streckenabschnitte besonders interessieren.

Etap 28i "Coventina" in Grömitz

"Coventina"

Ab jetzt können Sie bei uns die Etap 28i "Coventina" chartern. Sie hat Ihren Liegeplatz in Grömitz.

Bei der Etap 28i handelt es sich um eine eignergepflegte und vollausgestattete Familienyacht, die sowohl auf See als auch am Liegeplatz ausgesprochen angenehm zu nutzen ist. Mit ihrer Länge von 8,90 m und einer Breite von 3,15 m bringt sie von der Raumnutzung her ein Gefühl mit, welches man sonst nur von weit größeren Yachten kennt.

Rubriken:  Informationen | Revierinformationen | Törnvorschlag

Bild entfernt.

Yachtcharter International bei 1. Klasse Yachten

Charter weltweit - wir haben ihre wunschyacht.

erste klasse yachten ostsee

Yachtcharter International - Chartern ist Vertrauenssache!

Wählen Sie nicht zwischen bester Qualität und günstigem Preis - Entscheiden Sie sich für beides... und eine gute telefonische Beratung lässt sich durch nichts ersetzen: 04362-900594

Sie wissen schon, wo Sie Ihren Urlaub verbringen wollen?

hier können Sie direkt nach einer Yacht suchen

hier gibt es schnell ein maßgeschneidertes Angebot

hier finden Sie unseren Online-Blätterkatalog

1. Klasse Yachten International - Das macht uns aus

(klicken Sie auf ihr Thema für mehr Informationen)

Das Yacht- & Charterzentrum arbeitet seit vielen Jahren nur mit Partnern zusammen deren Qualität und Service uns direkt vor Ort überzeugt hat. Bei den Besuchen und der Auswahl der Stützpunkte nutzen wir unsere langjährige Erfahrung an den eigenen erstklassigen Stützpunkten in Heiligenhafen und Greifswald. Bei uns bestimmen nur Qualität, Service und gutes Preis-/Leistungsverhältnis neben einwandfreier Abwicklung vor und nach der Yachtcharter die Selektion unserer Partner !

Auf Wunsch arrangiert unser hauseigenes Reisebüro gerne Ihre Fluganreise, reserviert Mietwagen und Hotelunterkünfte. Über das Reservierungssystem START - Amadeus erhalten Sie kompetent Auskunft von erfahrenen Reiseverkehrskaufleuten.

Alle Charterpreise beinhalten die derzeit gültigen Umsatzsteuersätze, Änderungen vorbehalten.

Wer will nicht wissen, was sein Törn wirklich kostet? Egal ob Endreinigung, Permit, Transitlog, Abgaben oder Steuern, in unseren Charterpreisen sind alle kalkulierbaren, von den Vercharterern verlangten und Behörden erhobenen, Nebenkosten enthalten.

Wir kennen alle unsere Charterreviere seit 34 Jahren und sind in den meisten selbst gesegelt oder haben sie für SIE besucht.  Lassen Sie sich umfassend beraten.

Viele der besten Regattasegler der Ostsee kommen aus Heiligenhafen. Durch mehrfache Teilnahmen an Heinekenregatta (St.Martin) und Antigua Sailing Week - "Bornholm rund" und andere Regatten haben wir die nötige Erfahrung Ihre stressfreie Regattateilnahme zu organisieren. Yachtcharter Buchung, Regatta Anmeldung, Vermessung der Rennyacht und Anreisearrangement - AUF WUNSCH - alles aus einer Hand!

• Proviantvorbestellung

• Transfers

• Törnvorschläge

Charterreviere - Kartennavigation

Über die Karte gelangen Sie zu den Revieren und Häfen. Hier finden Sie folgende Infos:

  • Revierbeschreibung
  • Gewässer und Häfen
  • örtliche Besonderheiten
  • Windverhältnisse
  • Anreisemöglichkeiten

Das sind Ihre Vorteile bei 1. Klasse Yachtcharter Ostsee:

Direktanbeiter seit über 50 jahren.

Ihr Vorteil: Sie haben nur einen Ansprechpartner, der rund um die Uhr für Sie da ist - Uns!

Unter 1. Klasse verstehen wir auch, Ihnen erstklassiger Yachten mit überdurchschnittlich guter Ausrüstung und umfassendem Service anzubieten.

Wir sind kein Buchungsportal – wir sind ein Direktanbieter! Damit sind wir 1:1 am Kunden. Und das seit fast 50 Jahren!

Über 50 Jahre 1. Klasse Yachten

Seit über 50 Jahren 1. Klasse

Beratung, Vertrag, Ein- und Auscheck, Betreuung während Ihres Törns: Alles aus einer Hand - beim Direktanbieter!

Bester Charteranbieter - 4x in Folge

Deutschlands bester Charteranbieter

Wir sagen Danke: 7.000 Leser der "yacht" haben uns 4 Jahre in Folge zum "Bester Charteranbieter" gewählt.

Yachtcharter Ostsee - Die Woche hat 7 Tage

Keinen Segeltag verschenken: Die Woche hat 7 Tage

Am Samstag ab 07:00 Uhr können Sie an Bord. Mithilfe des Stauplans sind Sie schnell orientiert, der Bootsmann braucht dann noch gute 30 Minuten - und schon können Sie los! Am Freitag - nach einem schönen letzen Segeltag - geben Sie Ihre Yacht bis um 16:00 Uhr zurück.

Freitag 22:00 Uhr -Anreise möglich: Verbringen Sie die Nacht vor Ihrem Törn an Bord! Für einmalig 100,- € können Sie bereits am Vorabend ab 22:00 Uhr an Bord und dort übernachten!

Sonderangebot Yachtcharter Ostsee: 3 Wochen segeln und nur 2 Wochen zahlen

3 für 2: 3 Wochen segeln - nur 2 bezahlen!

01.06. - 21.06.2024

Diese 3 Wochen liegen nach den Feiertagswochen und dem Beginn der Sommerferien. Die Häfen sind noch leer, das Wetter ist schön - und der Preis außerordentlich attraktiv! Sie segeln volle 3 Wochen und zahlen nur 2x den Hauptsaisonpreis (Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden)

Mehrwochenrabatt für Yachtcharter Ostssee während der ganzen Saison

20% auf die 2. und jede weitere Woche

Länger segeln - mehr sparen! Buchen, Sie 2, 3 oder viel schöner noch mehr Wochen und machen mal richtig Urlaub! Das lohnt sich: Auf die 2. und jede weitere zusammenhängende Woche bekommen Sie einen Rabatt in Höhe von 20% des regulären Wochenpreises. Und das während der gesamten Saison! (Kann nicht mit anderen Angeboten wie z. B. "3 für 2" kombiniert werden)

Sonderangebotswochen Yachtcharter Ostsee mit 10% Ersparnis auf den Listenpreis

10% Vorteilswoche: Sonderrabatt auf die Wochenpreise

11.05. - 17.05.2024

Für eine Buchung in dieser Woche bekommen Sie 10% auf den jeweiligen Listenpreis! (Nur bei einer Einzelwochen-Buchung, lässt sich nicht mit dem Mehrwochenrabatt kombinieren)

Rabatte für Yachtcharter Ostsee, Mallorca und Kroatien

Bis zu 5% Stammkunden-Bonus

Jede abgerechnete Buchung an unseren eigenen Stützpunkten in der Ostsee, Mallorca und Kroatien erhöht Ihren Gesamtumsatz und Sie können Rabattstufen aufsteigen. Der Umsatz wird Ihrem Kundenkonto erst nach dem Törn gutgeschrieben. Ab 3000,- € haben Sie Gas kostenlos, bei 7.000,- € Umsatz 2% auf die Chartergebühr, ab 12.000,- € Umsatz 5% auf die Chartergebühr. (Bonus nicht auf Kurz-Charter oder Sonderangebote).

Kombirabatt für Buchungen Yachtcharter Ostsee, Mallorca und Kroatien an Direktstandorten

5% Kombirabatt

5% zusätzlich bei der Buchung einer 2. Wochen-Charter für eine andere Destination (ein anderes Land) in derselben Saison an unseren eigenen Stützpunkte in der Ostsee, Mallorca & Kroatien. Wenn Sie den 2. Vertrag für eine andere Destination abschließen, bekommen Sie beide Verträge mit jeweils 5% rabattiert! (Kombi-Rabatt nicht auf Kurz-Charter oder Sonderangebote möglich, Maximalrabatt auf 20% begrenzt)

So gut sind Sie bei 1. Klasse Yachten versichert

Inklusive: Das Versicherungspaket

Vollkaskoversicherung: Schäden an der eigene Yacht (SB in Höhe der Kaution je Schadensfall) Haftpflichtversicherung: Schäden an fremder Yacht (Keine Selbstbeteiligung) Basis-Skipperhaftpflichtversicherung: Schäden der Crew untereinander Charterausfallkostenversicherung: Regressforderungen bei Ausfall der Yacht

Automatikwesten und Rettungsinsel im Standard für Ihrern Chartertörn

Inklusive: Das Sicherheitspaket

Das Inventar und die Sicherheitsausrüstung übertrifft die Vorgaben des WSA. Neben einer Rettungsinsel gehören auch Automatik-Rettungswesten mit Lifebelts zum Standard. Und wenn Sie es wünschen: Ein Relingsnetz zur Selbstmontage stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung. Viele Yachten sind mit aktivem AIS ausgestattet.

Dieselheizung für angenehme Wärme an Bord

Dieselheizung

Für die frischen Abende und Nächte in der frühen Vor- und in der späten Nachsaison haben Sie bei uns auch unterwegs an Bord immer eine kuschelige Wärme  - alle Yachten haben eine leistungsstarke Dieselheizung.

Schützt vor Cross-Site-Request-Forgery Angriffen.

Speichert die aktuelle PHP-Session.

Über auf unserer Website eingebundene Plug-ins der Streaming-Plattform „YouTube.de“ bzw. „YouTube.com“ können unmittelbar auf unserer Website Videos abgespielt werden.

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4 Irland. https://www.youtube.com/t/impressum Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

Aufgerufene Seiten Die Erreichung von "Website-Zielen" (z.B. Kontaktanfragen) Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer) Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt) Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist) Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des

Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

Wir verwenden Cookies

Für die Funktionalitäten der Website benutzen wir Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung . Um unsere Seite weiter zu verbessern, möchten wir „ Google Analytics “ verwenden.

Einverstanden Ablehnen

Urlaub auf der Ostsee

Chartern Sie eine Motor- oder Segelyacht und bestimmen Sie selbst Ihren Kurs oder reisen Sie mit erfahrenen Skippern!

Lernen Sie die kleinen und großen Orte an der Ostsee vom Wasser aus kennen, entdecken Sie idyllische Buchten in ihrer einzig­artigen Natur­belassenheit, romantische kleine Yacht­häfen und lebendige Marinas!

Haben Sie schon einmal am Abend im Hafen die angenehme Stimmung und das entspannte Miteinander erlebt, wenn man mit seinem Schiff im Päckchen am Steg liegt?

Saffier 26

Segelyacht chartern

Wir haben für Sie top gepflegte Segelyachten in verschiedenen Größen (24.2 bis 55 Fuß) mit bis zu 12 Kojen.

Z Yacht Cruiser 1200

Motoryacht/-boot chartern

Unabhängig vom Wind sind Sie mit einer Motoryacht bzw. einem Motorboot unterwegs und haben auf Grund des geringeren Tiefgangs noch mehr Möglichkeiten, die küsten­nahen Ostsee­gewässer zu erkunden.

Wählen Sie aus 3 Motoryachten Ihr „Traumschiff“ für Ihren Urlaub auf der Ostsee!

Aktueller Seewetterbericht

Aktueller Seewetterbericht

Hier finden Sie den aktuellen Seewetter­bericht für die Ostsee, heraus­gegeben vom DWD Seewetterdienst Hamburg am 19.07.2024 - 08:00 Uhr .

Den kompletten Seewetter­bericht lesen Sie hier!

  • Rumpf, Deck & Aufbau
  • Elektrik & Energie
  • Finanzierung
  • Navigation & Kommunikation
  • Wohnen, Schlafen & Spaß
  • Bücher & Seekarten
  • Online-Seminare
  • Präsenzseminare
  • Video on demand
  • Ausbildung & Scheine
  • Schiffsführung & Seemannschaft
  • Versicherung
  • Segeln mit Kindern
  • Pantry & Proviant
  • Deutsche Ostseeküste
  • Dänische Ostseeküste
  • Schweden, Finnland & Baltikum
  • Deutschland
  • Niederlande
  • Großbritannien
  • Spanien Festland
  • Spanien Balearen
  • Griechenland
  • Mittelmeer (allgemein)
  • Liegeplätze
  • Anker & Ankerketten
  • Kommunikation
  • Schiffsausrüster
  • Schlafkomfort
  • Sicherheit & Rettung
  • Soundsysteme
  • Tauwerk für Yachten
  • Trinkwasser & Wassermacher
  • Decksbeläge
  • Decken- & Wandverkleidungen
  • Charter-Agenturen
  • Charter-Basen
  • Kojencharter & Mitsegeln
  • Kaufcharter
  • Finanzierung (Yachten)
  • Energiemanagement
  • Motor & Zubehör
  • Rigging & Mastbau
  • Seekarten, Revierführer & Literatur
  • Segelmacher
  • Segelyachten
  • Versicherungen
  • Yachttransporte & Überführungen

erste klasse yachten ostsee

  • ANZEIGE (Info)
  • Charter Anbieter
  • Charter Basis

1. Klasse Yachten

Beschreibung, seit 50 jahren direktanbieter mit sieben eigenen stützpunkten.

Die Marke 1. Klasse Yachten ist seit 50 Jahren am Markt. Angefangen mit einer kleinen Flotte auf der Ostsee, stehen aktuell 204 eigene Yachten von 30 bis 52 Fuß zur Verfügung, darunter 14 Katamarane mit Top-Ausstattung in Kroatien und auf Mallorca. Ab 2019 sind erstmals auch zwei Sealine-Motoryachten ab Heiligenhafen im Programm: eine C330 und eine F430.

An der deutschen Ostseeküste ist 1. Klasse Yachten so etwas wie ein Platzhirsch: Von ihren drei großen Stützpunkten aus – Flensburg, Heiligenhafen und Greifswald – sind alle Top-Reviere der Ostsee zu erreichen.

erste klasse yachten ostsee

Auf Mallorca trumpft 1. Klasse Yachten mit der entspannten Version eines Ausgangshafens auf: mit Can Pastilla. Der schöne Stützpunkt liegt zudem in direkter Flughafennähe.

In Kroatien sind die drei Stützpunkte so über das Land verteilt, dass jede der unzähligen Inseln gut zu erreichen ist: Pula im Norden ist der Ausgangshafen in Istrien, Punat der im Kvarner. Und von Rogoznica in Dalmatien lässt sich der Süden des Landes erkunden.

erste klasse yachten ostsee

Was die Firma sonst noch macht? „Wir haben eine eigene Eventabteilung und veranstalten Regatten auf der Ostsee und auf Mallorca“, sagt Dirk Kadach, der auch für das Marketing zuständig ist. „Wir bieten aber auch tolle Flottillen und Skippertraining-Intensivkurse an.“

Eine hausinterne Abteilung bietet ihren Kunden darüber hinaus Charterangebote in der ganzen Welt an, „jedoch nur mit sehr ausgewählten und zuverlässigen Partnerfirmen, die sich über viele Jahre bewährt haben“, sagt Kadach.

Die extrem hohe Kundenzufriedenheit steht bei 1. Klasse Yachten auf drei Säulen: ausführliche Beratung, Top-Zustand der Yachten und ein lückenloser Service vor, während und nach dem Törn.

Yacht & Charterzentrum GmbH Am Jachthafen 8 23774 Heiligenhafen Deutschland

Telefon: +49 43 62 73 23 [email protected] www.charterzentrum.de

Ansprechpartner

Dirk Kadach Marketing & Vertrieb Telefon: +49 43 62 90 05 95 [email protected]

Bildergalerie

erste klasse yachten ostsee

Mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren, segeln in holland: die randmeere – ein revierbericht, schöner segeln törnbericht: flensburger förde, als sund und geltinger bucht, revierinfo: stehende mastroute zwischen ems und ijsselmeer, freizeitgestaltung auf langfahrt, ausprobiert: das awn-sup als spaßgerät an bord. stimmt die qualität, elektromotoren auf yachten: antrieb, leistung, reichweite, installation und umrüstung, diese beiträge könnten dich auch interessieren:, revierinformation dominikanische republik: alle infos für segler, galicien: nationalpark atlantische inseln – genehmigung und infos, revierinformation: segeln im ebro-delta (terres de l’ebre, katalonien), energiemanagement: wie funktioniert der lithium-erweiterungs-akku le300 von bos, e-mail-versand von bord über amateurfunk (ham/wl2k), magazin blauwasser #2, hafen/marina dover (england/englischer kanal), rezept: gulasch, online-anwenderkurs: die elektrik des bootsdiesels (live).

  • FAQ Online-Seminare
  • Datenschutzerklärung

Yachtcharter Ostsee

Mit Topberatung schnell und sicher buchen.

  • Alle Reviere

Von der Flensburger Förde bis Usedom  oder Swinemünde , von den Schwedischen Schären bis in die Dänische Südsee – mit uns können Sie die schönsten Yachtcharter-Regionen der Ostsee besuchen. Sie alle verbinden abwechslungsreiche Küsten mit zuverlässigen Segelbedingungen.

Klima: gemäßigt mit Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad Segel-Saison: Juni bis September

Beliebte Yachten | Ostsee

Bavaria cruiser 32, großenbrode.

Kabinen: 2 Kojen: 4+2
Jahr: 2010-2013 Sail Roll / Latten
Yacht-ID 725 L/T: 9,99 / 1,95
Kabinen: 2 Kojen: 4+2
Jahr: 2014-2015 Sail Latten
Yacht-ID 1767 L/T: 9,63 / 1,84

Bavaria 38 Cruiser

Kabinen: 3 Kojen: 6+2
Jahr: 2008 Sail Latten
Yacht-ID 8785 L/T: 11,72 / 1,95

Bavaria Cruiser 40

Kabinen: 3 Kojen: 6+1
Jahr: 2011-2013 Sail Roll / Latten
Yacht-ID 1756 L/T: 12,45 / 2,05
Kabinen: 2 Kojen: 4+2
Jahr: 2014-2015 Sail Latten
Yacht-ID 2523 L/T: 9,63 / 1,84

Bavaria Cruiser 46

Kabinen: 4 Kojen: 8+1
Jahr: 2015-2019 Sail Roll / Latten
Yacht-ID 4774 L/T: 14,27 / 1,73

Bavaria Cruiser 51

Kabinen: 5 Kojen: 10+1
Jahr: 2015-2019 Sail Roll
Yacht-ID 5712 L/T: 15,57 / 2,25
Kabinen: 3 Kojen: 6
Jahr: 2019 Sail Latten
Yacht-ID 8284 L/T: 11,80 / 1,95
Kabinen: 3 Kojen: 6+1
Jahr: 2009 Sail Latten
Yacht-ID 298 L/T: 10,59 / 1,85

Yachtcharter an der Ostsee – Segeln in einem vielfältigen Revier

Das Segelrevier der Ostsee ist in seiner Vielfalt einzigartig. Zum einen kulturell, liegen um das über 400.000 qkm große Binnenmeer mehrere Länder nah beieinander, in denen Sie mit einer Yachtcharter Ostsee Ihren Törn starten können, neben Deutschland auch in Dänemark, Schweden, Finnland, Polen und Estland.

An der deutschen Küste liegen kleine und große Marinas und Städte in kurzen Distanzen, sodass sich viele Möglichkeiten für interessante Landgänge ergeben. Die verschiedenen Küstenabschnitte bieten abwechslungsreiche Landschaften, von der flachen Fördeküste über die Mecklenburger Bucht mit ihren vielen Einschnitten und größeren Städten bis zur Boddenküste, an der sich mehrere Naturschutzgebiete befinden, schöne steilere Küsten wie die Felsen auf Rügen und die diversen geschichtsträchtigen Hansestädten.

Die Ostsee gilt als eines der besten Segelreviere mit guten Windbedingungen, aber es ist auch ein anspruchsvolles, zum Beispiel durch den regen Schiffsverkehr. Aber obwohl die Ostsee eher ein Revier für erfahrene Segelnde ist, finden sich an der Küste immer wieder Abschnitte für weniger erfahrene und Anfänger – ob in der Schlei oder der Boddenlandschaft, auch hier lässt sich die Vielfalt erleben. Wer den Einstieg ins Segeln erst noch finden möchte oder seine Praxis erweitern möchte, findet hier auch viele Segelschulen an der deutschen Küste.

Planen Sie Ihre Yachtcharter an der Ostsee zusammen mit uns, entweder per Mail oder telefonisch. Wir helfen Ihnen, die passende Yacht für die Ihre Bedürfnisse und die Ihrer Crew oder Familie zu finden. Im Anschluss an die Buchung erhalten Sie von uns Chartermappen und Törnvorschläge für Ihr Wunschsegelrevier.

erste klasse yachten ostsee

Während es auf der Ostsee rauer ist, finden Segelanfänger, zum Beispiel auf der Schlei, auch geschütztere Reviere. ©penofoto/AdobeStock

Entlang der deutschen Ostseeküste

Die fördeküste – zwei-länder-törn, zu den wikingern oder auf städtetrip nach flensburg und kiel.

An der deutschen Ostseeküste ist etwa das Segelrevier Fördeküste beliebt. Hier grenzt die deutsche an die dänische Ostseeküste, sodass sich ein Zwei-Länder-Törn an der Festlandküste Dänemarks oder zu den Inseln Langeland und Als anbietet. Der nächste Starthafen zur Grenze ist die traditionsreiche Stadt Flensburg .

Auch ein Törn in einem Binnenrevier ist hier möglich. Die Schlei schlängelt sich ins Land bis nach Schleswig und führt Sie in die Vergangenheit zu den Wikingern mit der bekannten Fundstelle Haithabu. Im Osten bieten Heiligenhafen und Großenbrode eine Vielzahl an Yachten, um zur dänischen Südsee oder auf einen kurzen Törn um die Insel Fehmarn zu segeln. Die Fördeküste ist ein äußerst abwechslungsreiches Segelrevier, an dem Sie Strände zum Baden finden, Städte zum Bummeln und grüne Landschaften für Spaziergänge und Wanderungen. Ebenfalls eine interessante Route für eine Yachtcharter über die Ostsee verläuft über die dänischen Inseln Langeland und Als bis hin zur Kieler Bucht, von der es weiter immer der Küste entlang bis zur Insel Fehmarn geht.

Mecklenburger Bucht – Wismar, Rostock und Sandstrände

Östlich der Fördeküste schließt sich die Mecklenburger Bucht an. Sie liegt zentral an der deutschen Ostseeküste und von hier aus erreichen Sie viele Reviere, wenn Sie sich nicht vor Törnantritt entscheiden können. Die Mecklenburger Bucht ist die größte deutsche Ostseebucht und hier sind schöne Hansestädte entstanden, die zu einer Besichtigung einladen. So können Sie einen Ausflug in die Wismarer Bucht machen. Die Altstadt von Wismar gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auch das sehr gut erhaltene Schloss Bothmer aus der Barockzeit und seine Gartenanlagen sind einen Ausflug wert.

Kurze Distanzen zwischen den Häfen geben viele Möglichkeiten zum Anlegen. Da hier aber eine internationale Schifffahrtsroute entlang verläuft, ist dieses Revier wegen des hohen Schiffsverkehrs kein Gebiet für Segelanfänger. Weitere Buchten sind die Lübecker Bucht, Neustädter Bucht und die Boltenhagenbucht. Beschaulich geht es auf der Insel Poel zu, die sich perfekt mit dem Fahrrad erkunden lässt. Sie können eine Führung im Vogelschutzgebiet Langenwerder machen oder auf der Sagenroute die Legenden kennenlernen, die sich um die Insel ranken.  

Starten können Sie von Burgtiefe oder Großenbrode im Westen der Bucht und die Insel Fehmarn einbeziehen oder Sie beginnen in der Lübecker Bucht von Neustadt aus. Der Stützpunkt im Osten ist  Warnemünde , von wo Sie Ihren Törn mit Stopps an Badestränden oder dem Besuch der Stadt Rostock einleiten können. Gegenüber der Mecklenburger Bucht liegt auch nicht weit die Dänische Südsee mit Lolland und Falster. 

An der Boddenküste zu Hansestädten, nach Rügen und Usedom

Wiederum östlich schließt sich von Stralsund bis nach Stettin die Boddenküste an. Hier liegen Naturschutzgebiete wie der Naturpark Vorpommersche Boddenlandschaft oder der Nationalpark Jasmund mit einer besonderen Flora und Fauna. Die Insel Rügen beeindruckt mit ihrer weißen Kreideküste, Darß und Fischland sind seit jeher beliebt durch ihre schönen Sandstrände und Dünenlandschaften. Ebenso die Insel Usedom , die sich gut mit dem Rad oder auf Wanderungen erkunden lässt. Wer sich für Geschichte oder eher ein Städtehopping interessiert, der findet dies in den Hansestädten, die hier liegen, wie Stralsund , Greifswald und Stettin. Auch direkt hinter der polnischen Grenze in Swinemünde können Sie bei uns eine Yacht chartern und von Osten her die deutsche Küste entlangsegeln.

erste klasse yachten ostsee

Fast schon Mittelmeer-Charakter, der Strand auf Hiddensee. ©fotowunsch/AdobeStock

Segeln in der Dänischen Südsee: Familienurlaub und Inselhopping

Im Norden von Fünen liegen Sandstrände für den Badestopp, das Wildreservat im Odense Fjord lädt zu Tierbeobachtungen ein und es bieten sich Stopps in vielen malerischen Dörfern rund um die Insel an. Im Großen Belt können Sie auch rüber nach Seeland setzen. Fünen umgeben auch viele kleinere Inseln, die Sie entdecken können. Südlich liegt die sogenannte Dänische Südsee mit an die 50 Inseln im Schutze von Fünen. Vor allem Familien und weniger erfahrene Segler schätzen diesen entspannten Teil der Ostsee.

Schweden – Städtetrip und idyllisches Inselleben

Zwei weitere beliebte Segelreviere für einen Yachtcharter auf der Ostsee sind die Göteborger Schären, wo die Ostsee an die Nordsee grenzt, und die Stockholmer Schären. Verbinden Sie Ihre Yachtcharter mit einem Ausflug in die beiden größten Städte  Schwedens .

Im Revier der  Göteborger Schären  erwarten Sie beim Segeltörn kleine Fischerorte, farbenfrohe Holzhäuser und eine malerische Naturlandschaft. Sie können in diesem Revier von Göteborg aus starten oder etwas nördlich vom kleineren Ort Marstrand .

Die  Stockholmer Schären  geben mit ihren 24 000 Inseln äußerst viele Ausflugsziele. Gerade Familien finden hier viele Aktivitäten und wem es gar allzu idyllisch ist, der kann immer wieder einen Ausflug in Schwedens Metropole Stockholm einlegen, von wo Ihre Yachtcharter in diesem Revier auch startet. Überall bietet sich in den Schären die Gelegenheit für Badestopps. Kulinarisch gibt es die Vielfalt des Meeres, zum Beispiel Garnelen mit Aioli-Dip, Hering oder Austern.

erste klasse yachten ostsee

Verbinden Sie einen Urlaubstörn in den Schären mit einem Citytrip nach Stockholm oder Göteborg. ©Mikael Damkier/AdobeStock

Abseits des Mainstreams: Finnland und Estland

Wem die Schwedischen Schären nicht genug sind, der hat in Finnland auf jeden Fall die Qual der Wahl: Über 70 000 Inseln umfasst das Schärenmeer zwischen Finnischem und Bottnischem Meerbusen. Hier geht es touristisch ruhiger zu, das heißt aber nicht, dass es auch langweiliger ist. Sie können wandern gehen, Radtouren machen, andere Wassersportarten ausprobieren, Museen besuchen und sich im Sommer vom vielfältigen Kulturprogramm der Finnen inspirieren lassen. Vom Stützpunkt Taalintehdas aus starten Sie direkt mittendrin. In den inneren Schären segeln Sie geschützt vor stärkeren Winden.

Auch Estland bietet ein interessantes Törnziel. Die Mischung aus vielfältiger Geschichte, die vielerorts noch sichtbar ist, Aufbruchstimmung der jungen Generation und Ruhe vor Touristenströmen versprechen einen erholsamen und entdeckungsreichen Urlaub. Gerade die Hauptstadt Tallinn bietet dafür einen guten Start. Segelnden eröffnet sich an der estnischen Küste eine Welt aus 2000 Inseln mit schöner Natur, Gemütlichkeit und Inseltraditionen.

Wir wünschen Ihnen einen spannenden Segeltörn!

Yachtcharter Ostsee – Segel setzen mit 1a Yachtcharter!

Blog | Ostsee

erste klasse yachten ostsee

Segel-Apps für Ihr Mobiltelefon, Smartphone und Tablet

…Ostsee, Mittelmeer, Atlantik, Pazifik und Alaska sowie alle Funktionen, die für Segler wichtig sind. Unter anderem enthält die App Vorhersagekarten für Wetter- und Wasserverhalten, Strömungskarten (für Nordsee, Ostsee, Atlantik &…

erste klasse yachten ostsee

Wassersporttrends 2022

Neben den schon klassischen Wassersportarten, die schon länger beliebt sind, wie Kajakfahren, Windsurfing und Stand-Up-Paddling (siehe hierzu 5 Aktivitäten auf dem SUP-Board), kommen immer wieder neue, vor allem Mix-Sportarten dazu,…

erste klasse yachten ostsee

Travemünder Woche: Wieder mit vollem Segelprogramm

Dieses Wochenende startet die Travemünder Woche in die 133. Runde und das nach zwei Jahren wieder mit vollem Segelprogramm: Rund 25 Segelentscheidungen stehen bis 31. Juli an, darunter Welt-, Europa-…

erste klasse yachten ostsee

1aYachtcharter-App: Einfach vom Handy aus Ihren Törn planen

Mit der App von 1a Yachtcharter können Sie Ihren nächsten Chartertörn bequem vom Handy oder Tablet aus planen – ob von daheim oder unterwegs. Die App umfasst unser ganzes Angebot…

erste klasse yachten ostsee

Segelevents 2024: Hafenfeste, Trainings, Bootsmessen, Regatta

…Ostsee auf einem Binnengewässer segeln möchte, findet hier seit 2022 die geeignete Alternative. Wie beim DDC Flensburg treten auch hier Unternehmensteams gegeneinander in einer Fun-Regatta an. Im Vordergrund stehen Teamgeist,…

Heiligenhafen

Breege (insel rügen), großenbrode (heiligenhafen), warnemünde (rostock), kerteminde (insel fünen), top-destinationen, 1a yachtcharter gmbh.

erste klasse yachten ostsee

Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer des jeweiligen Ortes der Leistungserbringung, zuzüglich anfallender obligatorischer Kosten. Die Angebote und Rabatte sind freibleibend und unverbindlich. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die AGB der 1a Yachtcharter GmbH und des jeweiligen Vertragspartners der Yacht. * Bis zu 50 % Last Minute Rabatt gilt für ausgewählte Yachten und Termine. Die Rabatte sind bereits im Preis berücksichtigt.

Vorgeschlagene Unternehmen

First class sailing, dotcomcanvas®.

erste klasse yachten ostsee

1. Klasse Yachten   Bewertungen

In der Kategorie Bootsverleih

Zu dieser Website

Aktivitäten des Unternehmens Alle ansehen

Wählen Sie einen Standort aus, um seine Bewertungen zu sehen.

Your profile picture

Bewertung abgeben

Bewertungen 4,8.

Insgesamt 334

Sortieren :

Relevanteste zuerst

Schiff insgesamt in Ordnung

Schiff insgesamt in Ordnung, Fock und Groß bereits faltig aufgerollt. Rollgroß etwas schwergängig, Achterliek lässt sich bei stärkerem Wind nicht so trimmen, dass es ruhig steht. Preise zu hoch, alles wird zusätzlich berechnet: Endreinigung, Anreise am Freitag, Gas, etc. Und erst nach Buchung wird klar, dass Schäden durch Grundberührung über 5000€ eine Selbstbeteiligung von 3000€ nach sich ziehen. Teilweise schnoddriger Ton. Schon in Unterlagen wird man darauf hingewiesen, dass man auf gar keinen Fall früher anreisen soll und falls doch auch nicht schon mal am Steg gucken darf. Kompass nicht kalibriert, hat z.T. eine Abweichung von 20°. Ausstattung komplett. Kautionserstattung ging Fix.

Datum der Erfahrung : 17. Juli 2024

Antwort von 1. Klasse Yachten

Moin Karl! Das die Segel nicht den zu Recht den erwarteten Spaß gebracht haben tut uns leid! Wir schauen uns das an und versuchen diesen Umstand zu optimieren! Ebenso die Abweichung am Kompass! Konstruktive Kritik nehmen wir immer gerne an, ein bisschen was müssen für erklären und klarstellen. Anreise Vorabend: Diese ist nicht im Preis enthalten und kann auf Wunsch gebucht werden, das ist korrekt. Dafür erhält man eine zusätzliche Nacht an Bord, noch bevor der offizielle Charterzeitraum beginnt. Das diese Option Geld kostet halten wir für legitim, eine zusätzliche Nacht bietet einen tollen Mehrwert. Das diese Option besteht, wird immer auch mit dem Verweis auf die Gebühr dargestellt. "Versteckt" sind die Kosten keineswegs. Das vor 22:00 Uhr nicht angereist werden darf ist nur gut gemeint. Zwischen 16:00 und 22:00 Uhr werden je nach Standort zwischen 10 - 50 Yachten zurück genommen, gecheckt und gereinigt. Das soll ordentlich sein! Das Zeitfenster ist somit wichtig, damit alle zufrieden sind. Wir sind gezwungen ein "scharfes Auge" darauf zu haben, damit dieser Knapp bemessene Zeitraum genutzt werden kann. Reinigung: Wer sich diese sparen möchte, reinigt selbst. Wer nach dem Törn nicht putzen möchte, bucht die Reinigung. Eine tolle Auswahlmöglichkeit. So muss man die Bordkasse nicht belasten, wenn man nicht möchte. Unseres Wissens nach einzigartig, unter den Yachtcharter-Anbietern in der Ostsee! SB bei Grundberührung: Eine schwere Grundberührung (Schaden höher als 5000,- €) wird mit doppelter Selbstbeteiligung berechnet. Ja, dass stimmt. Nein, das wird nicht erst nach Buchung bekannt. Zum einen wird diese Besonderheit natürlich in den Geschäftsbedingungen kommuniziert, zum anderen widmen wir diesem Thema eine ganze Seite inklusive Video, auf unserer Homepage. Zusätzlich, damit es nicht übersehen wird, haben wir alles nochmal in der Yachtinfo und auch in unserer Info-Broschüre erklärt. Gerne sind wir natürlich auch vor Ihrer Buchung immer telefonisch für eine ausführliche Beratung zu erreichen! Sonnige Grüße von der Küste! Ich Team vom Yacht- & Charterzentrum!

Immer wieder gerne

Immer wieder gerne ! Wir charten seid einigen Jahren bei 1.Klasse Yachten und sind vom unkomplizierten Buchungsvorgang bis hin zum hilfsbereiten Engegenkommen aller Mitarbeiter begeistert. Die Yachten sind gepflegt und technisch einwandfrei, sollte einmal etwas nicht in Ordnung sein wird sofort eine Lösung gefunden.

Datum der Erfahrung : 26. Juni 2024

Super Service

Beim Charterzentrum buche ich schon seit Jahren, in Flensburg war es zum ersten Mal. Der Service war gut, der Stützpunktleiter war zuvorkommend und auch bei einem aufgekommenen Problem zuvorkommend und hilfsbereit. Gerne buche ich wieder beim Charterzentrum.

Datum der Erfahrung : 03. Juli 2024

Mini St. Tropez

Jeder Mitarbeiter mit dem man spricht strahlt Kompetenz und Hilfsbereitschaft aus. Wir haben uns in guten Händen gefühlt und die kleinen Tips genossen. Sogar die vergessenen Segelscheine sind wieder auf dem Weg nach Hause. Fünf Sterne gäbe es, wenn die zeitliche Absprache der Übergabe nicht nur mit dem Skipper gemacht wird, sondern auch entsprechend an den Bootsmann weitergegeben wird. So warteten wir beide, Bootsmann darauf, dass es 11:30 wird und ich wunderte mich, dass um 10:0 0 keiner da war. First world problems, ich weiß.

professionell, angenehm, gerne wieder

Wie immer arbeiten die Mitarbeiter des Stützpunkts professionell, angenehm und freundlich. Das Boot war in einem gut gepflegten und einwandfreiem Zustand. Die Vorab-Informationen sind sehr hilfreich. Der Download-Bereich mit Gebrauchsanleitungen gut durchdacht. Die Übergabe und Rücknahme des Boots erfolgt sachlich und unaufgeregt. Die Abrechnung der Kaution erfolgte schon nach wenigen Tagen. Absolute Empfehlung für einen sorgenfreien Segelurlaub. Werde wieder dort chartern, wenn ich dort segeln möchte.

Datum der Erfahrung : 05. Juli 2024

Das Boot "Lale" war sauber und sehr…

Das Boot "Lale" war sauber und sehr gepflegt. Die Vorabendübernachtung hat sich wie immer gelohnt. Übergabe und Rückgabe waren sehr gut und professionell. Immer wieder gerne.

Datum der Erfahrung : 29. Juni 2024

Kundenservice

Der Service hat vom Einchecken beim Chartertörn bis zum Schluss beim Auschecken gepasst. Auch der diesmal notwendige Papierkram hat schnell, gut und unbürokratisch geklappt. Super! Gerne wieder!

Erstklassiger Service

Erstklassiger Service. Beheben selbst in anderen Häfen mögliche Fehler am Schiff. Waren jederzeit erreichbar und supernet.

Datum der Erfahrung : 12. Juli 2024

Seit Jahren sehr zufrieden

1. Klasse Charter ist seit Jahren der erste Ansprechpartner für meine Segeltörns. Ich finde hier meinen perfekten Service und Betreuung. Bitte macht weiter so. René Siesing

Die AVATAR, eine Oceanis 46.1, hatte ich vom 01.06. bis zum 21.06.2024 gechartert. Der Zustand der Yacht war hervorragend, es waren keine technischen Mängel vorhanden und die Yacht war in einem sehr sauberen Zustand. Die Übernahme und Übergabegabe war dank des freundlichen Personals im Hafen und des sehr kompetenten Bootsmannes problemlos. Ein kleines Problem mit dem Plotter löste während des Törns der Servicedienst. Die Yacht selber ist mit 6 Personen gut belegt, die vorderen Kabinen sollten aber nur mit einer Person belegt werden. Die segeleigenschafften sind hervorragend, leicht gerefft liefen wir bei 5 Bft über 11 Knoten. Etwas gestört hatte der "Hafengang", der die Yacht etwas zu schnell bewegte.

Datum der Erfahrung : 01. Juni 2024

"1. Klasse" ist einfach 1. Klasse

Alle Yachten sind top in Schuss. Die Crew der Charterbasis ist freundlich, hilfsbereit und arbeitet absolut professionell. Man bemerkt jederzeit die Erfahrung, die das Unternehmen auszeichnet.

Wie immer Top Qualität

Wir sind seit vielen Jahren, über zwei Jahrzehnten Kunde. Die Yachten sind unterschiedlich alt und auch entsprechend genutzt. Aber, sie sind technisch Top! Sollte bei der Übernahme oder während der Fahrt etwas auffallen, wird sofort regiert. Der Basisleiter ist äußerst zuvorkommend und kompetent. Kurz, es ist immer eine Freude Yachten von ecosail bzw. 1. Klasse Yachten zu nutzen.

Datum der Erfahrung : 21. Juni 2024

Sehr zuverlässig- wie gebucht

Man weiß immer woran, man ist. Die Aufforderung zur Zahlung der Charter erfolgt dezent und rechtzeitig. Die Yachten in einem gutem Zustand, trotzdem ist genaues Hinschauen nie verkehrt. Übergabetermine werden eingehalten. Kunde seit 1994

Datum der Erfahrung : 19. Juni 2024

Wir sind immer wieder begeistert!

Wir sind immer wieder begeistert, ob in Greifswald, Flensburg und jetzt auch in Heiligenhafen, wie die Yachten einwandfrei übergeben werden. Eine professionelle Einweisung incl. Bereits bei der Buchung, Bezahlung und der Übersendung der vollständigen Yachtunterlagen (Bedienungsanleitungen für die Geräte an Bord, Stauplan, Versicherungen etc) haben wir ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Wir freuen uns auf jeden Urlaub mit Yachten vom Charterzentrum 1. Klasse Yachten.

Toller Törn in der dänischen Südsee…

Toller Törn in der dänischen Südsee-leider mit einem Ersatzboot, das größer und bequemer war aber die Fahrt in Häfen mit geringer Tiefe nicht zuließ. Unschön war dabei, das der vercharterer während unserer Anfahrt mit den Worten anrief: „wir haben ein kleines Problem“ die Abwicklung der Übergabe und Rücknahme des Bootes am Steg war sehr freundlich und professionell. Einzig negativ war für uns ein etwas muffiger, unangenehmer Geruch im inneren des Bootes und teilweise Algenbelag an Deck und vor allen an der Badeolattform. Besonderes Highlight war der große und leistungsfähige Kühlschrank mit zwei einschüben.

Datum der Erfahrung : 12. Juni 2024

Der Vercharterer ist wirklich prima.

Der Vercharterer ist wirklich prima. Die Yachten sind in sehr gepflegten Zustand, das Personal kompetent, freundlich und sehr hilfsbereit. Schade, dass sie keinen Stützpunkt in Griechenland haben.

Toller Törn durch einen klasse Service von 1. Klasse Yachten

Unser Zweiwochentörn ab Heiligenhafen ist wieder super gelaufen mit 1. Klasse Yachten. Sowohl die Kommunikation von der Buchung bis zur Übernahme, die Übergabe sowie der Bootsmann bei der Übergabe als auch die Rückgabe und auch hier der Bootsmann waren 1. Klasse! Unsere Yacht, die "Neela" war hervorragend vorbereitet und wir hatten einen tollen Törn. Diesmal sogar mit einem kleinen technischen Problem für das das Team von 1. Klasse nichts konnte. Jedoch fuhr ein Mitarbeiter von 1. Klasse Yachten sofort mit dem Auto nach Wismar und hat das kaputte Teil ausgewechselt. Das ist ein Service 1. Klasse und dafür möchte ich mich bedanken. So steht einem erholsamen Segelurlaub nichts im Wege!

Super Vercharterer

Wir segeln schon seit einigen Jahren mit 1. Klasse Yachten. Vom Buchungsprozess über die Qualität der Yachten, die Freundlichkeit der Mitarbeiter, die Erreichbarkeit, wenn es - was selten ist - technische Probleme gibt, bis zum sorgfältigen Abnahmeprozess bei der Rückgabe (damit auch der Nächste eine ordentliche Yacht bekommt) ist alles super. Wir werden nächstes Jahr sicher wieder hier chartern.

Datum der Erfahrung : 10. Juni 2024

Ein-und Auschecken angenehm

Ein-und Auschecken angenehm, Buchung und Abwicklung ebenso. Leichte Macken des Bootes ( Salt ), welche wir im Vorjahr bemerkten, wurden beseitigt. Gerne wieder, auch ab Flensburg. Vergessener Werkzeugkoffer wurde netterweise per Post geschickt. Danke dafür!

Datum der Erfahrung : 05. Juni 2024

Segeln ab Pula

Wir waren eine Woche ab Pula segeln. Es war nicht das erste Mal, dass wir bei 1.Klasse Yachten gechartert haben. Wie bei den letzten Mal klappt alles super, von der Reservierung/Buchung über die Yacht-Übernahme bis zur Rückgabe. Die Segelyacht, eine Oceanis 37.1, war top und das Segeln ⛵️ mega Spass. Wir freuen uns schon auf die nächsten Segelferien!

IMAGES

  1. Neu Yachten 2022 bei 1. Klasse Yachten

    erste klasse yachten ostsee

  2. Erste Klasse: die Ostsee

    erste klasse yachten ostsee

  3. 1. Klasse Yachten

    erste klasse yachten ostsee

  4. Motoryachten Ostsee und Mallorca chartern

    erste klasse yachten ostsee

  5. 1. Klasse Yachten

    erste klasse yachten ostsee

  6. Yachtcharter Ostsee: Jetzt 1. Klasse chartern

    erste klasse yachten ostsee

VIDEO

  1. Dänische Südsee bei 7 Bft

  2. Test der Beneteau Oceanis 37.1: hat sie das Zeug für die Beste in der 11-Meter-Klasse?

  3. Erste Eindrücke zum Kieler Woche Start 2011

  4. Wenige Tage nach dem schwerem Hochwasser bei Ostsee Yachtcharter Heiligenhafen

  5. Die neue Motoryacht Karnic 37s erste Besichtigung

  6. Schönicke Skipperteam

COMMENTS

  1. Charterzentrum 1. Klasse Yachtcharter | jetzt Ihre Yacht chartern

    Direktanbieter neuer Charteryachten für die Ostsee, Mallorca und Kroatien sowie das weltweite Agenturangebot Sie machen Urlaub, wir den Rest. Bezahlbarer Yacht-Urlaub gut und günstig auf der Ostsee & International

  2. Yachtcharter Ostsee: Jetzt 1. Klasse chartern - Charterzentrum

    Yachtcharter Ostsee: Segeln Sie ab Flensburg, Heiligenhafen & Barth. Chartern Sie 1.Klasse Yachten, ob Familientörn oder sportlich!

  3. Yachtcharter Ostsee - PCO - Privat Charter Ostsee - Yachten ...

    Nutzen Sie unsere sensationellen Last-Minute-Rabatte und sichern Sie sich noch heute Ihre Traum-Yacht für den Sommer. Ob für einen romantischen Kurztrip, einen Familienausflug oder ein Abenteuer mit Freunden – unsere vielfältige Flotte bietet für jeden Geschmack das Richtige.

  4. Yachtcharter International bei 1. Klasse Yachten

    hier gibt es schnell ein maßgeschneidertes Angebot. hier finden Sie unseren Online-Blätterkatalog. 1. Klasse Yachten International - Das macht uns aus. (klicken Sie auf ihr Thema für mehr Informationen) Zuverlässiger Partner. Flüge, Hotels & Anreise. Informationen zu den Charterpreisen. Reviererfahrung.

  5. 1. Klasse Yachten Flensburg - Barbera Yachting

    Der Vercharterer 1. Klasse Yachten Flensburg mit der Basis Marina Sonwik Flensburg ist einer unserer Partner in der Region Deutschland / Ostsee. Erkunden Sie die Flotte bestehend aus 20 Segelyachten.

  6. Vorteile bei 1. Klasse Yachtcharter Ostsee - Charterzentrum

    Direktanbeiter seit über 50 Jahren. Ihr Vorteil: Sie haben nur einen Ansprechpartner, der rund um die Uhr für Sie da ist - Uns! Unter 1. Klasse verstehen wir auch, Ihnen erstklassiger Yachten mit überdurchschnittlich guter Ausrüstung und umfassendem Service anzubieten.

  7. Ostsee Yachtcharter | ostsee-charter-yacht.de – Traum-Urlaubs ...

    Segelyacht chartern. Wir haben für Sie top gepflegte Segelyachten in verschiedenen Größen (24.2 bis 55 Fuß) mit bis zu 12 Kojen. Wählen Sie aus 276 Segelyachten Ihr „Traumschiff“ für Ihren Urlaub auf der Ostsee!

  8. 1. Klasse Yachten - Direktanbieter mit sieben eigenen ...

    Angefangen mit einer kleinen Flotte auf der Ostsee, stehen aktuell 204 eigene Yachten von 30 bis 52 Fuß zur Verfügung, darunter 14 Katamarane mit Top-Ausstattung in Kroatien und auf Mallorca.

  9. Yachtcharter Ostsee | Yacht mieten Ostsee

    Mit Topberatung schnell und sicher buchen. Von der Flensburger Förde bis Usedom oder Swinemünde, von den Schwedischen Schären bis in die Dänische Südsee – mit uns können Sie die schönsten Yachtcharter-Regionen der Ostsee besuchen. Sie alle verbinden abwechslungsreiche Küsten mit zuverlässigen Segelbedingungen.

  10. Bewertungen zu 1. Klasse Yachten | Lesen Sie ...

    1. Klasse Yachten . 1. Klasse Yachten ist seit über 50 Jahren der Direktanbieter für den gelungenen und sicheren Chartertörn in der Ostsee, auf Mallorca und in Kroatien! Über 200 Yachten mit erstklassiger Ausrüstung. Direkt beim Anbieter buchen - Service und Informationen aus erster Hand!